Haiti-Kinderhilfe

Wenn Sie Interesse an unseren regelmäßigen Rundbriefen, oder Newsletter haben, senden Sie bitte eine Mail an:

v.kolacek@haiti-kinderhilfe.org

Jahreshauptversammlung 2017

Sonntag, 01 Oktober 2017.
Jahreshauptversammlung 2017

Liebe Mitglieder,

die diesjährige Jahreshauptversammlung der Haiti-Kinderhilfe e.V. fand am Samstag den 23.September 2017 in Koblenz auf der Festung Ehrenbreitenstein statt.

Wie üblich, sind die meisten Mitglieder schon am Freitag angereist. Bei traumhaften Sonnenschein zeigte sich die Jugendherberge auf dem Festungsgelände von ihrer besten Seite. 118 Meter über dem Rhein hat man von der Festung aus, vor allem bei Sonnenuntergang, den wohl fantastischsten Ausblick auf Koblenz und das deutsche Eck, wo Vater Rhein auf Mutter Mosel trifft.

Die die zweitgrößte erhaltene Festung Europas mit dem ehemaligen Bundesgartenschau-Gelände, bot am Samstag viele Möglichkeiten zur abwechslungsreichen Erkundung. 
Neben dem Landesmuseum Koblenz mit seinen vielfältigen Ausstellungen (z.B. zur Technikgeschichte und Archäologie des Landes u.v.m.)  befindet sich hier auch das Ehrenmal des Heeres.

Nicht zuletzt, war auch eine Fahrt in luftiger Höhe mit der Gondelbahn über den Rhein zur Innenstadt von Koblenz eine Attraktion. Es ist sehr spannend, besonders für nicht schwindelfreie Passagiere, wenn sich unter der Gondel gerade ein Frachtschiff gemächlich den Rhein hochschiebt.
Außer einem Bummel durch die Altstadt mit ihren engen Gassen und  gemütlichen Plätzen, ist ein Besuch des Kaiser-Wilhelm-Denkmals auf dem deutschen Eck schon ein Muss für Besucher der Stadt Koblenz.
Der Samstag begann  mit dem gemeinsamen Frühstück hinter den dicken Mauern der Jugendherberge.
Kurz nach 10:00 Uhr begrüßte die 1. Vorsitzende Roswitha Weiss mit ihren Vorstandsmitgliedern Barbara Meisig, Michael Schlegl, Conny Rébert-Graumann und Maren Moldenhauer, die Mitglieder und Gäste der Jahreshauptversammlung.
Es folgten die Berichte der Vorsitzenden und der Schriftführerin, sowie die Berichte über die einzelnen Projekte und Patenschaften.
Nach dem Bericht des Kassenwarts und Antworten auf Fragen aus den Reihen der Mitglieder, erfolgte die einstimmige Entlastung des Vorstands.
Beim nächsten Tagesordnungspunkt, Neuwahlen des Vorstands, agierte Peter Unterberg als Wahlleiter. Die Vorstandsmitglieder hatten sich alle, außer Conny Rébert-Graumann, wieder zur Wahl gestellt. Wir alle Danke Conny an dieser Stelle für Ihren langjährigen intensiven Einsatz für die Haiti Kinderhilfe. Die bisherigen Vorstandsmitglieder wurden in Ihren Ämtern bestätigt und der Nachfolger für den Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation Volker Kolacek neu in den Vorstand berufen.
Am Ende der Sitzung wurden noch weitere Fragen beantwortet und gegen 12:30 Uhr die Versammlung beendet.
Die nächste Jahreshauptversammlung wird am Wochenende 21. bis 23.09.2018 sein. Geplant ist ein Aufenthalt in der Jugendherberge in Bad Homburg. An diesem Wochenende wird das 25-jährige Jubiläum der Haiti-Kinderhilfe e.V. gefeiert. Man kann heute schon von einem außergewöhnlichen Programm ausgehen, dass man nicht verpassen sollte.
Den Abend verbrachten die Mitglieder und Freunde nach dem teilweise haitianischen Abendessen, bei freundschaftlichen Gesprächen über Vergangenes und Zukünftiges.

Nach dem Frühstück am Sonntag begann wie immer die gefühlte stundenlange Verabschiedungs-Zeremonie. „Schön, dass wir uns wieder gesehen haben?“ „Kommt ihr nächstes Jahr auch wieder?“ „Sehen wir uns beim Nord-Treffen?“ Umarmung über Umarmung.
Es ist immer wieder eine Freude bei der Jahreshauptversammlung dabei zu sein, um sich zu informieren und sich mit lieben Menschen zu treffen.

Die Vorstandschaft freut sich über alle Teilnehmer der Jahreshauptversammlung im Jubiläums-Jahr 2018

25-Jahre Haiti Kinderhilfe e.V.  – W I R  S I N D  D A B E I  !

Volker Kolacek

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.