Haiti-Kinderhilfe

Bericht Jahreshauptversammlung 2019 Haiti-Kinderhilfe e.V.

Freitag, 27 September 2019.

Liebe Mitglieder und Freunde von Haiti-Kinderhilfe e.V.

von Freitag, den 20.09.2019, bis Sonntag, den 22.09.2019, fand die diesjährige Jahreshauptversammlung in der Jugendherberge in Neustadt an der Weinstraße statt.

 

Am Rande des Pfälzerwalds, im Mittelpunkt der Deutschen Weinstraße liegt Neustadt an der Weinstraße. Neben der ausgezeichneten Lage und der Kulturlandschaft zählt auch die intakte Umwelt zu den wichtigsten Grundbausteinen der Stadt. In der gesamten Pfalz spielt der Weinanbau eine herausragende Rolle. So auch in der Gemeinde Neustadt, welche durch seine neun Weindörfer zu der zweit größten Weinbau treibenden Gemeinde in Deutschland zählt. Die wunderschöne, bauhistorische Innenstadt zeichnet sich unter anderem durch eines der seltenen Steinhäuser der Pfalz (13. Jahrhundert) aus.
Eine weitere Sehenswürdigkeit ist die sogenannte „Wiege der Deutschen Demokratie“, das Hambacher Schloss.
Nach der individuellen Anreise am Freitagabend und einem entspannten “get together” startete am Samstagvormittag wie immer pünktlich um 10:00Uhr die Jahreshauptversammlung.
Da der Lebens-und Erholungsort ein vielfältiges Freizeitangebot bietet, wurden Nachmittag und Abend sowohl kulturell, als auch historisch genutzt.
Für alle Mode- und Shoppinginteressierten lud die Innenstadt dank zahlreicher Modeschauen zu einem ausgedehnten Bummel ein.
Ein Besuch des nahegelegenen Hambacher Schlosses hingegen war für alle historisch Interessierten spannend. Das Hambacher Schloss ist sowohl Stätte deutscher als auch europäischer Demokratie. Es steht nicht nur für die Ideale und die Geschichte Europas, sondern auch für die europäische Einigkeit.

Ein weiterer Programmpunkt war an diesem Nachmittag die Weinführung „Von der Rebe bis zum Wein“. Bei der zweistündigen Weinwanderung bekamen die Teilnehmer einen interessanten Einblick in die Kunst des Weinanbaus. Einen schönen Abschluss fand die Führung bei einem wunderbaren Glas Weißwein inmitten von Weinbergen, sowie dem Besuch eines der zahlreichen Weinfeste.

Der Samstagabend stand wieder ganz im Zeichen Haitis und wurde durch Vorträge, Anekdoten sowie anregenden Gespräche abgerundet.
Nach dem üblichen Zusammensuchen persönlicher Dinge am Sonntagmorgen hieß es auch dieses Jahr wieder: Wir freuen uns auf nächstes Jahr!

Jossie Graumann

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.